Willkommen bei der LINKEN im Rheinisch-Bergischen-Kreis

Europawahl 2024 Gerechtigkeit geht #Nurmitlinks

„Die Ankündigung über den Sponsorenvertrag zwischen dem Rüstungskonzern Rheinmetall bei Borussia Dortmund sind ein böses Foulspiel“, kommentiert der Linken-Landessprecher Sascha H. Wagner den Deal im… Weiterlesen

DIE LINKE. Rheinisch-Bergischer Kreis: Aktuelle Meldungen

Der Kreisverband DIE LINKE Rheinisch-Bergischer Kreis unterstützt die Demonstrationen gegen die AfD in Bergisch Gladbach, Rösrath, Wermelskirchen, Gummersbach, Eitorf und Köln und ruft die Bevölkerung und Parteimitglieder auf, sich zu aktiv beteiligen. Weiterlesen

Verrechnet oder gelogen? Der Sprecher des Kreisverbands Die Linke Rheinisch-Bergischer Kreis zweifelt an der Rechenfähigkeit des Finanzminister Christian Lindner (MdB aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis - Wahlkreis 100) und fordert wegen Vollversagen seines Ministeriums seinen Rücktritt. Schließlich hat der Finanzminister die Verantwortung für die Haushaltskrise. Weiterlesen

Die Linke im Stadtrat Leichlingen beantragt die Vertagung des Tagessordnungspunkts „Vorlage Nr. 61-06/2023 -  Bebauungsplan Nr. 108 "Am Block" - Aufhebung de Aufstellungsbeschlusses / Vorl. vom 06.04.2023“ ohne Aussprache, um allen Beteiligten die Möglichkeit zu geben, sich auf ihre Verantwortung für die Bürger*innen zu besinnen und nach Lösungen zu suchen, die der Stadt nutzen und nicht schaden. … Weiterlesen

Leichlingen/RBK: Die gestrige Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung und Tourismus (SWT) im Stadtrat Leichlingen hat einen äußerst beunruhigenden Beschluss hervorgebracht, der bei der DIE LINKE. auf Unverständnis und Empörung stößt. Der Aufhebungsbeschluss vom 20. November 2023 in Bezug auf den Bebauungsplan Nr. 108 "AM Block" bedeutet faktisch die Enteignung des… Weiterlesen

„SCHLUSSSTRICH!“

Mike Galow aus Wermelskirchen kommentiert im Forum WK den Austritt von Sara Wagenknecht und weiteren linken Bundestagsabgeordneten aus der Partei DIE LINKE. Weiterlesen