Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Peter Tschorny - DIE LINKE. Fraktion Bergisch Gladbach

Einweihung bei TUS Schildgen

Nachdem die Stadt Bergisch Gladbach das vom TUS Schildgen mit ca. 1.000 Mitgliedern genutzte Gemeindezentrum für mehr als nur einen Freundschaftspreis, nämlich unterhalb der Gebäudewerte, an die ca. 70 CDU-nahen schildgener Schützen verkauft hat,

hat der Sportverein nun aus eigener Kraft die ehemalige Lagerhalle einer alten Druckerei im Gewerbezentrum Scheiderfeld ohne Unterstützung durch städtische Finanzmittel in eine Sporthalle mit Vereinsheim und Geschäftsstelle umgebaut.

 

Am Samstag den 13. September feierte nun der TUS Schildgen die Einweihung der neuen Sportstätte im Beisein von Honoratioren wie stellv. Bürgermeister Josef Willnecker, dem Vorsitzenden des Stadtsportverbands Rainer Adolphs, dem Vereinsvorsitzenden Bernd Schwirten und anderen. Auch Ratsmitglied Thomas Klein von DIE LINKE. Fraktion Bergisch Gladbach war anwesend.

 

„Durch die Sport-Politik unserer Stadt wird ein elitärer Schützenverein, der Menschen muslimischen Glaubens diskriminiert, bevorzugt gegenüber einem Verein, der für die breite Masse der Bürgerinnen und Bürger, insbesondere auch für jungen Menschen, wichtige gesundheitliche und soziale Angebote zur Verfügung stellt“, sagt Klein: „Die Vereinsmitglieder haben ihr Engagement für diese Stadt besser bewiesen, als die Verwaltung. Dafür müssen sie nun Erhöhungen des Vereinsbeitrags in Kauf nehmen. Dass die Stadt solche Sachzwänge schafft, ist nicht förderlich für präventive Jugend-, Gesundheits- und Sozialpolitik, sondern stellt für viele Menschen eine Barriere dar.“


Kontakt

info@dielinke-rbk.de

Kreisvorstand
Tomás M. Santillán  (Sprecher)
Alexandra von der Ohe
Thomas Döneke
Andrea Persy
Klaus Reuschel-Schwitalla (Schatzmeister)

Kreisgeschäftsführer
Klaus Reuschel-Schwitalla
Mobil: 0151 67513022


Anschrift:
DIE LINKE. Reinisch-Bergischer-Kreis
c/o Klaus Reuschel-Schwitalla
Elisabeth-Lindner-Str. 1a
42799 Leichlingen

DIE LINKE. Hilft!

Offene Bürgersprechstunde der Kreistagsfraktion
Jeden Mittwoch von 16:30 - 18:00
Ort: Bergisch Gladbach
Kreishaus, Raum F003 Mittelgang

Angebot: Fragen zur lokalen Sozial-Politik und Entscheidungen von Verwaltungen wie:   · Jobcenter · Sozialamt · Jugendamt · Ausländeramt · Krankenkasse · und weiteren Sozialleistungsträgern und Verwaltungen Wir vermitteln auch Hilfe bei:   · Antragsstellung · Überprüfung von Bescheiden · Widersprüchen · Überprüfungsanträgen · Behördengängen   Ein in der sozialen Arbeit erfahrener Mitarbeiter steht bei Bedarf und nach Absprache auch zur Behördenbegleitung (Beistand nach § 13 SGB X) kostenlos, verschwiegen und professionell zur Verfügung.