Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Klaus Reuschel-Schwitalla - Leichlingen

Antrag: Feierstunde zum “ 70.Jahrestag der Befreiung vom Faschismus“

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

 

in diesem Jahr jährt sich zum 70. Mal die Befreiung von Naziterror und Krieg. Der 8. Mai 1945 steht wie kein anderes Datum in der Deutschen Geschichte für eine Abkehr von millionenfachem Massenmord, Krieg, Elend und Willkür. Dies hat der ehemalige Bundespräsident Weizäcker in seinerbedeutenden Rede vor dem Deutschen Bundestag deutlich gemacht.

Der 8. Mai als Tag der Befreiung der Überlebenden von Ausschwitz, der Befreiung der Völker der Welt von einem verbrecherischen Krieg der Millionen Menschen das Leben kostete. Befreit wurden die Menschen von Holocoust, Rassenwahn und mörderischer Unterdrückung aller Andersdenkenden. Auch in Leichlingen haben die Menschen unter dem Naziterror und Krieg gelitten. Auch in Leichlingen wurden Menschen verfolgt, schufteten versklavte Fremdarbeiter in Leichlinger Firmen. Dieses Datum muss wie  in vielen Städten Deutschlands auch in Leichlingen entsprechend gewürdigt werden.

Aus diesem Grund stellt „Die Linke“ folgenden Antrag auf Durchführung einer:

Feierstunde zum „70.Jahrestag der Befreiung vom Faschismus und Krieg“

An der Feierstunde sollten Vertreter der Stadt Leichlingen, die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes –Bund der Antifaschisten (VVN -BdA),Zeitzeugen, Schüler des Gymnasiums Leichlingen, sowie interessierte Bürger usw. teilnehmen.

Zur weiteren Ausgestaltung der Veranstaltung wird ein Arbeitskreis mit Vertretern der Einzuladenden gegründet.


Kontakt

info@dielinke-rbk.de

Kreisvorstand
Tomás M. Santillán  (Sprecher)
Alexandra von der Ohe
Thomas Döneke
Andrea Persy
Klaus Reuschel-Schwitalla (Schatzmeister)

Kreisgeschäftsführer
Klaus Reuschel-Schwitalla
Mobil: 0151 67513022


Anschrift:
DIE LINKE. Reinisch-Bergischer-Kreis
c/o Klaus Reuschel-Schwitalla
Elisabeth-Lindner-Str. 1a
42799 Leichlingen

DIE LINKE. Hilft!

Offene Bürgersprechstunde der Kreistagsfraktion
Jeden Mittwoch von 16:30 - 18:00
Ort: Bergisch Gladbach
Kreishaus, Raum F003 Mittelgang

Angebot: Fragen zur lokalen Sozial-Politik und Entscheidungen von Verwaltungen wie:   · Jobcenter · Sozialamt · Jugendamt · Ausländeramt · Krankenkasse · und weiteren Sozialleistungsträgern und Verwaltungen Wir vermitteln auch Hilfe bei:   · Antragsstellung · Überprüfung von Bescheiden · Widersprüchen · Überprüfungsanträgen · Behördengängen   Ein in der sozialen Arbeit erfahrener Mitarbeiter steht bei Bedarf und nach Absprache auch zur Behördenbegleitung (Beistand nach § 13 SGB X) kostenlos, verschwiegen und professionell zur Verfügung.