Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Kontakt

Über das nachfolgende Formular können Sie eine Kurzmitteilung an DIE LINKE. Rheinisch-Bergischer Kreis senden. Sie benötigen dazu kein eMail-Programm.

Selbstverständlich können Sie Ihre Nachricht inklusive Anhang auch sicher verschlüsselt an uns übertragen. Sie benötigen dazu ein Programm mit dem kryptografischen Standard OpenPGP.

Ihre Nachricht unverschlüsselt

Absender:
Bitte füllen Sie alle Felder des Formulars aus. Ihre IP-Adresse, Sendedatum und -zeit sowie Host werden nicht an uns übertragen (Datenschutzrichtlinie der LINKEN). Der Sicherheitscode (Captcha) dient dem Schutz vor Spam.

Ihre Nachricht verschlüsselt

Für Ihre verschlüsselte Mitteilung an uns, wahlweise mit Anhang, benötigen Sie einen eMail-Browser, eine auf Sie lautende Mailbox und ein Programm, das den kryptografischen Standard OpenPGP anwendet. Ein vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) beauftragtes, einfach zu installierendes und zu bedienendes, gleichwohl sehr sicheres krypotografisches Programm mit dem OpenPGP-Standard erhalten Sie kostenlos bei der GPG4Win-Initiative inklusive umfangreicher Produktbeschreibung, Installationsanweisung und Bedienungsanleitung. Einen kostenlosen eMail-Browser können Sie beispielsweise über die Mozilla-Stiftung beziehen. Über diesen Browser können Sie auch Mailboxen verwalten, die Sie bei Webdiensten eingerichtet haben.

OpenPGP-Schlüssel der LINKEN. RBK


Der Kreisvorstand

Kreisvorstand
Tomás M. Santillán
Alexandra von der Ohe
Thomas Döneke
Andrea Persy
Klaus Reuschel-Schwitalla
Petra Müller

Pressesprecher
Thomas Döneke

Geschäftsstelle

info@dielinke-rbk.de

Kreisgeschäftsführer
Klaus Reuschel-Schwitalla
Mobil: 0151 67513022


Anschrift
DIE LINKE. Reinisch-Bergischer-Kreis
c/o Klaus Reuschel-Schwitalla
Elisabeth-Lindner-Str. 1a
42799 Leichlingen