Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Leichlingen

Gute Bezahlung für gute Arbeit

DIE LINKE in Leichlingen unterstützt die Forderungen der Gewerkschaft ver.di und solidarisiert sich mit den Beschäftigten im öffentlichen Dienst. Mehr Geld muss her für die Kolleginnen und Kollegen im Bund und in den Kommunen. 9% Diätenerhöhung macht die LINKE in Leichlingen wütend.

" Jetzt gilt es, der 3,5 % Forderung nach mehr Geld für die Beschäftigten beim Bund und bei den Kommunen eindrucksvoll Nachdruck zu verleihen. Dabei werden wir sie tatkräftig unterstützen." So Klaus Reuschel-Schwitalla, Pressesprecher der LINKEN in Leichlingen.

 

"Ausgerechnet ein Bundeswirtschaftsminister von der SPD fordert die Gewerkschaften in der aktuellen Tarifrunde auf, keine überzogenen Lohnforderungen zu stellen." Nach Meinung voHerrn Gabriel sollen Produktivität und Lohnhöhe „korrespondieren“. Wir sind der Meinung,

Ministergehalt und Diätenerhöhung sollten besser "korrespondieren", dann bliebe mehr für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst im Geldbeutel.

"Wir werden das Ergebnis der Tarifrunde 2014 Stück für Stück und ohne Wenn und Aber umsetzen, sollten wir Verantwortung in Leichlingen bekommen. Die Bürgerinnen und Bürger können mich beim Wort nehmen!" So der Bürgermeisterkandidat der Partei DIE LINKE in Leichlingen. "Herrn Gabriel hingegen würde eine Kürzung seiner Diäten in allen Punkten und in jeder Hinsicht gut zu Gesicht stehen!" so Bischoff wütend.


Kontakt

info@dielinke-rbk.de

Kreisvorstand
Tomás M. Santillán
Alexandra von der Ohe
Thomas Döneke
Andrea Persy
Klaus Reuschel-Schwitalla
Petra Müller

Kreisgeschäftsführer
Klaus Reuschel-Schwitalla
Mobil: 0151 67513022

Pressesprecher
Thomas Döneke


Anschrift:
DIE LINKE. Reinisch-Bergischer-Kreis
c/o Klaus Reuschel-Schwitalla
Elisabeth-Lindner-Str. 1a
42799 Leichlingen

DIE LINKE. Hilft!

Bürgersprechstunde DIE LINKE. Kreistagsfraktion
Dienstags, nach Vereinbarung unter Mobil 0177 2852529 oder per EMail
Kreishaus, Raum F003 Mittelgang, 
Am Rübezahlwald 7, 51469 Bergisch Gladbach

Offene Bürgersprechstunde DIE LINKE. Rat Bergisch Gladbach 
Tomás M. Santillán

Jeden Montag von 17:00 - 18:00
Ort: Zimmer 29
Ratshaus Bergisch Gladbach
Konrad-Adenauer-Platz 1
Bergisch Gladbach Stadtmitte

Offene Bürgersprechstunde DIE LINKE. Rat Leichlingen 
Klaus Reusch-Schwittalla

Jeden 2. Montag im Monat im Rathaus Leichlingen
Rathaus Leichlingen, 1. Etage, Raum 115
 
Angebote: Fragen zur lokalen Sozial-Politik und Entscheidungen von Verwaltungen wie:   · Jobcenter · Sozialamt · Jugendamt · Ausländeramt · Krankenkasse · und weiteren Sozialleistungsträgern und Verwaltungen. Wir vermitteln auch Hilfe bei:   · Antragsstellung · Überprüfung von Bescheiden · Widersprüchen · Überprüfungsanträgen · Behördengängen.  Ein in der sozialen Arbeit erfahrener Mitarbeiter steht bei Bedarf und nach Absprache auch zur Behördenbegleitung (Beistand nach § 13 SGB X) kostenlos, verschwiegen und professionell zur Verfügung.