Geschäftsstelle

info@dielinke-rbk.de

Sprecher*innenrat:

Lucie Misini
Konrad Wolfram
Claudia Watzlawik
Markus Winterscheidt
Susanne Winterscheidt

Mobil:0176 42165053 (Markus)

Kreisgeschäftsführer
& Schatzmeister

Klaus Reuschel-Schwitalla
Mobil: 015167513022

Anschrift:

DIE LINKE. Reinisch-Bergischer-Kreis
c/o Markus Winterscheidt
Steinstr. 10
51429 Bergisch-Gladbach

 

Pressearchiv

 

Presseerklärungen

25. Oktober 2014 Peter Tschorny - Bergisch Gladbach

Netzwerke retten - präventive Jugend- und Sozialarbeit sicherstellen

Mit einem Info-Stand in der Fußgängerzone macht DIE LINKE. Fraktion Bergisch Gladbach am Wochenende darauf aufmerksam, dass im nächsten Jahr die finanziellen Fördermitteln des Bildungs- und Teilhabepakets und des Landschaftsverbands Rheinland für das im Rheinisch Bergischen Kreis einzigartige „Netzwerk Bergisch Gladbach“ nicht mehr zur Verfügung stehen. Mehr...

 
17. Oktober 2014 Peter Tschorny - Bergisch Gladbach

Unterschriften-Aktionen gegen Freihandelsabkommen

Am Samstag, den 11. Oktober wurden auch in Bergisch Gladbach auf der Hauptstraße vor der Post und im Stadtteil Schildgen vor dem Edeka-Markt Unterschriften gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIP gesammelt. Über 300 Unterschriften haben die Genossinnen und Genossen der Linksfraktion zusammen mit aktiven Bürgerinnen und Bürgern an diesem Tag erhalten. Mehr...

 
17. Oktober 2014 DIE LINKE. Fraktion Bergisch Gladbach

Offener Brief an den Bürgermeister

DIE LINKE. Fraktion Bergisch Gladbach hat folgenden offenen Brief an den Bürgermeister von Bergisch Gladbach, Herrn Lutz Urbach, gesendet. Wir bitte um Kenntnisnahme: Gründung eines Flüchtlingshilfevereins „Netzwerk Flüchtlingshilfe e.V.“ in Zusammenarbeit mit der Stadt Bergisch Gladbach  Mehr...

 
3. Oktober 2014 Peter Tschorny - DIE LINKE. Fraktion Bergisch Gladbach

„Jedes Kind hat Rechte“ auch im Wohnpark Bensberg

„Jedes Kind hat Rechte“. Das ist das Motto unter dem der Fachbereich Jugend und Soziales am Samstag, dem 27. September 2014 im Wohnpark Bensberg den Weltkindertag ausgerichtet hat. Mehr...

 
3. Oktober 2014 Peter Tschorny - DIE LINKE. Fraktion Bergisch Gladbach

Was ist uns ein Flüchtling wert?

Wenn man Bilder von einem am Boden liegenden, gefesselten Flüchtling, sieht, dem ein Wachmann den Stiefel in den Nacken setzt, denkt man nicht automatisch an Geschehen in Deutschland, sondern an Greuel anderer Nationen fernab von uns in Abu Ghraib oder Guantanamo. In einigen Städten von Nordrhein-Westfalen wurden Asylbewerber körperlich misshandelt und gedemütigt; nicht von Soldaten, zu deren Entschuldigung man evtl. eine Traumatisierung anführen könnte, sondern von deutschen Wachmännern privater Sicherheitsdienste. Mehr...

 
2. Oktober 2014 Peter Tschorny -DIE LINKE. Fraktion Bergisch Gladbach

Klarheit für das Gewerbegebiet Industrieweg

Es kommt nicht oft vor, dass DIE LINKE. sich bei einer Abstimmung zu einem Tagesordnungspunkt mit CDU und FDP einig ist – wenn auch aus verschiedenen Gründen. Dazu der Vorsitzende der Linksfraktion Thomas Klein: „Die Fraktion Die Linke hat sich nicht auf die Agenda gesetzt, grundsätzlich gegen Vorlagen der Verwaltung oder etablierte Parteien zu stimmen, sondern sie entscheidet sachorientiert, was im Zusammenhang zwischen kommunalpolitischen Gegebenheiten und ihren politischen Grundsätzen im Sinne der Bürgerinnen und Bürger von Bergisch Gladbach ist.“  Mehr...