Geschäftsstelle

info@dielinke-rbk.de
OpenPGP-Key DIE LINKE.RBK

Kreisvorsitzender:
Frank D. Albert von der Ohe

Stellvertreter: Peter Tschorny

Finanzen, Mitgliederbetreuung:
Alexandra von der Ohe

Kreisgeschäftsführer:
Klaus Reuschel-Schwitalla

DIE LINKE.RBK
Kreisgeschäftsstelle:

Am Hammer 15a
51503 Rösrath
Tel.: (02205) 88158

Kampagne "Das muss drin sein."

 

hier klicken und unterschreiben

Reichtumsuhr

Reichtumsuhr auf eigener Seite einbinden
Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de

Hier ist DIE LINKE. Rheinisch-Bergischer Kreis
24. Mai 2016

Gut besucht und inspirierend: Konferenz "Armut im Rheinland"

Gemeinsam gegen Armut in der Kölner Lutherkirche: Matthias W. Birkwald, Gregor Gysi, Özlem Alev Demirel

Mit mehr als dreihundert Teilnehmenden war die Konferenz ‚Armut im Rheinland‘ der Bundestagsfraktion DIE LINKE in der bis auf den letzten Platz gefüllten Lutherkirche in der Kölner Südstadt am Freitag, den 20. Mai, ein voller Erfolg! Und das nicht nur ob der hohen Zahl der Interessierten. "Dass DIE LINKE in der Lage ist, solch unterschiedliche Persönlichkeiten und Ansätze miteinander ins Gespräch zu bringen und dabei Zustimmung für die Grundrichtung unserer verteilungspolitischen Kernforderungen zu erfahren, das garantierte bereits vor der Rede von Gregor Gysi den Erfolg des Abends.", schreibt Matthias W. Birkwald in seinem Bericht für den LINKSLETTER: WEITERLESEN

Flickr DIE LINKE. NRW  Flickr Fraktion DIE LINKE im Bundestag

Video Rede von Matthias W. Birkwald (YouTube)  Video Rede von Gregor Gysi (YouTube)

"Das muss drin sein Kampanie"
DIE LINKE Rhein-Berg: Aktuelle Meldungen
29. April 2016 DIE LINKE. OV Bergisch Gladbach, Peter Tschorny

Zahlen zu traumatisierten Flüchtlingen

Peter Tschorny

640 der in Bergisch Gladbach lebenden Asylbewerber und 20 Prozent der geflüchteten Kinder leiden an einer posttraumatischen Belastungsstörung. Auf eine seit mehreren Wochen vorliegende Anfrage der Linksfraktion zu den Zahlen traumatisierter Asylbewerber in Bergisch Gladbach konnte die Stadtverwaltung im Sozialausschuss vom 14. April keine Antwort geben. Solche Zahlen würden vom zuständigen Fach Mehr...

 
7. April 2016 Kl.Reuschel-Schwitalla, DIE LINKE. OV Leichlingen

Mitgliederversammlung der LINKEN in Leichlingen

Frank Noth neuer Vorsitzender in Leichlingen

Auf der Mitgliederversammlung der LINKEN, am vergangenen Donnerstag, den 07.04.16 in Leichlingen, wählten die anwesenden Mitglieder Frank Noth zum Vorsitzenden der Partei DIE LINKE. OV Leichlingen.  Mehr...

 
21. März 2016 Markus Winterscheid, DIE LINKE. OV Bergisch Gladbach

Wahl der Delegierten für den Bundesparteitag

Klaus Reuschel-Schwitalla Delegierter für den Bundesparteitag

Am Samstag, am 19.03 fand die Wahl der Delegierten für den 5. Bundesparteitag der Linken in Magdeburg statt. Der Bundesparteitag trifft sich am 28. und 29. Mai in der Messe Magdeburg.  Mehr...

 
16. März 2016 Markus Winterscheidt, DIE LINKE. Ortsverband Bergisch Gladbach

OSTEREIERAKTION 26.03.2016

Osteraktion-Grundgesetz

Osteraktion am 26.03.2016 (Ostersamstag) startet die Linke in Bergisch Gladbach am Marktplatz eine Verteilaktion! Allerdings verteilen wir keine Osterhasen oder Ostereier. Unter dem Motto: "Das muss drin sein" verteilen wir an alle Bürgerinnen und Bürger das Grundgesetz. Mehr...

 
7. März 2016 Peter Tschorny, DIE LINKE. Ortsverband Bergisch Gladbach

Woran erkennt man, dass jemand an einer Traumatisierung leidet?

Woran erkennt man, dass jemand an einer Traumatisierung leidet?

Kennen Sie einen Menschen der durch das auf der Flucht oder im Heimatland erlebte, traumatisiert ist? Viele dieser Menschen haben massive Gewalt am eigenen Leib erlebt (Misshandlung, Folter, Vergewaltigung), wurden Zeuge von Gewalt gegen andere, oder leiden am Verlust nahestehender und geliebter Menschen. Viele von ihnen benötigen professionelle Hilfe, sind aber oft aus verschiedenen Gründen n Mehr...

 
1. März 2016 DIE LINKE. OV Leichlingen, Klaus Reuschel-Schwitalla

Konstruktive Anträge der LINKEN. vollständig abgelehnt oder nicht behandelt.

Klaus Reuschel-Schwitalla

Die LINKE hat sich mit konstruktiven Anträgen an den Sitzungen im Rat und zum Haushalt 2016 beteiligt. Doch alle Anträge wurden in den Vorberatungen mit großen Mehrheiten vollständig abgelehnt, oder gar nicht erst behandelt.  Mehr...

 
1. März 2016 DIE LINKE. Rheinisch-Bergischer Kreis, Klaus Reuschel-Schwitalla

Ratsfraktionen Rösrath und Leichlingen lehnen jeweiligen Haushalt ab!

Haushalt Rösrath/Leichlingen

Rösrath und Leichlingen brauchen eine Politik, die die Interessen ihrer Bürgerinnen und Bürger in den Vordergrund stellt und kommunale Politik nicht auf die Schaffung eines wirtschaftsfreundlichen Standortes beschränkt. Die Kommunen werden kaputtgekürzt und zugleich werden die Lebenshaltungskosten erhöht – das ist keine intelligente Kommunalpolitik und schafft keine Zukunft für Rösrath und Leichli Mehr...

 

Treffer 1 bis 7 von 287

Keine Artikel in dieser Ansicht.